Hallo!

Ich mache Dokumentarfilme. Das sind sie. Vielen Dank für’s Vorbeischauen!

I make documentaries. This is my work – enjoy!

 

Das Sommer-Update …

Covid-19 wirbelte viel durcheinander: Aufträge brachen weg, Dreharbeiten konnten nicht stattfinden oder nur unter den natürlich notwendigen und sinnvollen Hygienevorschriften. Alles in Schwebe, unklar. Aber irgendwie ist das ja wie mit den Füßen im Wasser eines Sees: Was aufgewirbelt wurde, legt sich wieder und arrangiert sich neu. Denn mit der Zeit (am besten viel davon, damit man sie gut zum Durchatmen nutzen kann!) tauchen sie wieder auf, die eigenen Füße, die wissen, wo sie stehen. Die Klarheit des Wassers, die Klarheit der Gedanken. Die nutze ich gerade, um wichtige Entscheidungen zu treffen. Dazu später mehr! Nur so viel – no spoiler: Es kribbelt! Aaaah!

Porträt im MDR

In der Zwischenzeit und falls Netflix alle ist, könnt Ihr wieder einen Beitrag von mir im Fernsehen schauen. Für die Sendung „glaubwürdig“ (MDR) durfte ich die Künstlerin Josefine Cyranka aus Halle porträtieren. Eine ganz inspirierende Begegnung mit einer strahlenden, starken und engagierten Frau!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vielen Dank an Dich, Josefine, und alle am Beitrag beteiligten Menschen!

Team: Kamera: Jan Siegemeier – Ton: Sascha Dietze – Schnitt: Tom Chapman – Produktion: Anja Krußig, Werkblende GbR – Redaktion MDR: Anette Reiß

Sendetermine: Samstag, den 29.08.20 um 18:45 Uhr (Wdh. 30.08.20 um 7:25 Uhr, danach nur im September in der Mediathek) >>> zum Beitrag

MySELFie in der Ukraine

Nach Aufführungen in Leipzig und Zagreb freuen wir uns, mit unserem Dokumentarfilm „mySELFie“ im Wettbewerb des DYTIATKO International Children Media Festival in Kharkiv (Ukraine) zu laufen.

mySELFie_Laurels_alle 3 Festivals

Das ganze Team sagt спасибi und wünscht allen Teilnehmenden viel Spaß & Augenschmaus! Leider können wir nicht vor Ort dabei sein …

Team: Kamera: Markus Kloth – Ton: Kai Hesselbarth, Tino Häusler, Sebastian Löffler – Schnitt: Mark Böhlhoff – Musik: Portier, Florian Rietze, Ari Roar – Produktionsassistenz: Sophie Stephan, Carolin Redenz – Produktion: Mike Brandin, inonemedia

Festivaldaten: 02.-05.09.2020 >>> zum Festival

MySELFie auf dem Vox Feminae Festival in Zagreb

Nach der aufregenden Weltpremiere von MySELFie auf dem DOK Leipzig im vergangenen Herbst beginnt nun die internationale Festivalauswertung unseres Dokumentarfilms:

mySELFie_Laurels_Vox feminaeWir freuen uns sehr, Teil des 14. Vox Feminae Festivals vom 11. bis 17. Mai in Zagreb (Kroatien) zu sein. Aufgrund der Covid-19-Pandemie finden die Screenings ausschließlich online statt. Alle Infos findet Ihr hier:

Vox Feminae Festival

mySELFie is a coming-of-age-documentary about a teenage girl living with Alopecia.