Mädchenseele (GIRL-HEARTED)

Dokumentarfilm (documentary)
Regie & Produzentin (director & producer)                                                                                                                            (english synopsis below)

Für die 7-jährige Nori ist es ganz klar: Sie ist ein Mädchen, weil sie eine Mädchenseele hat. Doch ihr Körper ist der eines Jungen …

Vor fünf Jahren fängt alles an. Jeder Tag wird zum Kampf zwischen Mutter und Sohn um scheinbar Banales: Die Farben von Hosen und Shirts sind nicht mehr egal, schon bald mag er nur noch Röcke und Kleider anziehen, in den kurzen Haare trägt er Spangen. Die Nachbarn tuscheln. Er ist erst drei, da erzählt der Junge seiner Mutter Josephin von seinem Lieblingstraum: Ein Zauberer macht ihn auch unten herum zu einem „echten“ Mädchen. Für Josephin geht an diesem Tag etwas zu Ende. Ihr wird endgültig klar, dass es ihren Sohn nicht gibt, ihn nie gab und doch ein Kind da ist. Dass sie, wenn sie dieses Kind zufrieden aufwachsen sehen will, ungeahnte Wege beschreiten muss.

Der Dokumentarfilm MÄDCHENSEELE porträtiert Nori und schildert den Konflikt einer Mutter, ihrer Tochter ein glückliches Leben außerhalb der Norm zu ermöglichen. Ein Film über das Mädchensein.

It’s quite plain to 7 year old Nori: She is a girl, because she has a girl’s heart. But her body is that of a boy …

Five years ago: Each and every day mother and son argue about what appears trivial: the colours of pants and shirts suddenly matter, soon all he agrees to wear are skirts and dresses, he likes to put barrettes in his still short hair. The neighbours start gossiping. Then one day, the boy reveals his favourite dream to his mum. A wizard will turn his penis into a vagina so he could be a “real” girl … It’s that day something comes to an end. It’s that day Josephin realises that she doesn’t have a son, that he had never existed – but that there is still a kid, a daughter. It becomes clear to her that she will have to break new ground to see her daughter grow up happily.

The documentary GIRL-HEARTED portrays young Nori and her mother’s conflict of enabling her daughter a life worth living out of the norm. A film about being a girl.

***

dates_MS_2017-04-12

***

past screenings:

BFI Flare: London LGBT Film Festival; Leeds Queer Film Festival; Athens International Film & Video Festival

***

Follow us on Facebook
Mädchenseele / GIRL-HEARTED (GER 2017, 37 min, german w/ EN + FR)

Regie: Anne Scheschonk
Kamera: Markus Kloth
Ton: Max Hachemeister
Schnitt: Marc Böhlhoff
Musik: Konstantin Wolkenstein & Kai Luniak
Soundmix: Florian Marquardt / Klangfee Media Sound
Color Grading: Tim Kiessig / digital images GmbH
Finalizing: digital images GmbH
Produzent: Anne Scheschonk

unterstützt durch Crowdfunding - www.visionbakery.com/maedchenseele-doku
© Scheschonk 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s